Close
Timeless Classics

Timeless Classics

anzeige / dieser Beitrag enthält Affiliate Links

Back to basics! Zugegeben: ich liebe Trends! Sie kommen und gehen (…und manchmal kommen sie auch nochmals) und machen die Mode so interessant und spannend. Aber was wären sie ohne die altbewährten Basics? Diese bestimmten Kleidungsstücke, die man in so gut wie jedem Schrank findet. Die zeitlosen Klassiker, die nie so wirklich aus der Mode kommen und die die Grundlage für jedes schöne Outfit bilden!

Das Tolle an Basic Pieces ist aber nicht nur, dass sie eine Bühne für Trendteile schaffen, sondern, dass man sie auch super easy untereinander kombinieren kann. Dank gewisser Wardrobe Essentials muss man sich somit keine Sekunde lang Gedanken darüber machen, was man anziehen könnte!

Ich denke hierbei zum Beispiel direkt an ein weißes Shirt oder ein klassisches Hemd, eine Blue Jeans und ein paar Stiefeletten – fertig ist der Look. Und wem das schon fast zu einfach ist, der kann immer noch mit Texturen und Silhouetten spielen, um dem Outfit einen gewissen Twist zu verleihen!

Ich bin neugierig: Welches Kleidungsstück sollte eurer Meinung nach in keinem Kleiderschrank fehlen?

ARKET Shirt* / ARKET WIDE Cropped Jeans* / Ivy & Oak Coat* / Na-kd Shoes* (similar) / A.P.C. Paris ELLA Bag

pictures by Leonie (@noanoir_)

*sponsored items

Shop The Look:

1 comment

  1. Hey Marie,
    ich finde Basics auch super wichtig und habe daher immer einen schwarzen Cashmere-Schal und mehrere weiße Crop-Tops im Schrank. Natürlich kombiniere ich die nicht zusammen *g Aber die gehören für mich einfach immer dazu.
    GLG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close