Close
3 Ways To Wear Chequers: The Checked Dress

3 Ways To Wear Chequers: The Checked Dress

anzeige / dieser Beitrag enthält Affiliate Links

Es ist Zeit für den dritten Teil der Reihe “3 Ways To Wear Chequers”! Nachdem ich euch im ersten Beitrag einen grungy Herbstlook vorgestellt habe und anschließend gezeigt habe, wie ich einen Karo Blazer casual style, ist zu guter letzt ein femininer Look an der Reihe. Diese Saison macht sich das Karo-Muster nämlich nicht nur auf Blazern und Hosen breit, sondern auch auf herbstlichen Kleidern…

Am liebsten hätte ich diesen Beitrag übrigens mit einem passenden Wortspiel zu “kleinkariert” begonnen, denn passender Weise trägt dieses Karo Kleid kein klassisches Tartan mit großen Karos, sondern ein eher feines Muster, aber seht selbst!

Kleinkariert ist nicht gleich kleinkariert (eventuell wäre das ein guter Opener gewesen?). Richtig kombiniert kann das Latzkleid mit Mini-Karo nämlich alles andere als spießig wirken. Ich habe den Schulmädchen-Look für mich interpretiert und hierbei mit bestimmten Gegensätzen gespielt. Um für einen gewissen Stilbruch zu sorgen habe ich zum femininen Latzkleid und der verspielten Rüschenbluse einen kastig geschnittenen Oversize Blazer und meine schweren Boots kombiniert. I like! Und ihr?

Ich bin sehr gespannt welcher Look euch letztendlich am besten gefallen hat! Mir hat das Ganze auf jeden Fall viel Freude bereitet und bin immer noch nachhaltig beeindruckt, wie vielfältig sich das Karo kombinieren lässt.. Ein kleiner Spoiler: das war sicher nicht der letzte Karo-Look für diesen Herbst!

Shop My Favorite Checked Dresses:


***

Ivy & Oak Blouse (on sale!)* / Zara Pinafore Dress (similar) / Na-kd Oversize Blazer* (similar)
Saint Laurent Boots (similar) / Gucci Marmont Bag

pictures by Frankie

*sponsored items

Shop The Look:

1 comment

  1. Cooles Outfit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close