Close
Spring Favorites

Spring Favorites

anzeige / dieser Beitrag enthält Affiliate Links
*sponsored items

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Runde Beauty Favoriten! Der letzte Beitrag zu meinen Lieblingen aus dem Badezimmerschrank ist schon einige Monate her, es wird also höchste Zeit euch ein Update zu liefern…

On My Skin

Anfang des Jahres hatte ich euch in meinen Jahres Favoriten aus den vergangenen zwölf Monaten bereits die Life Plankton Mask von Biotherm vorgestellt, die ich immer noch liebend gern benutze. Zusätzlich haben sich zwei weitere Produkte aus der Life Plankton Linie in meine Beauty-Routine eingereiht! Zum einen benutze ich seit ein paar Wochen das Biotherm Life Plankton Elixir*, welches die Haut beim Erneuerungsprozess unterstützt. Das Serum ist ein echter Allrounder, da es die Haut schützt, pflegt und regeneriert und so nach und nach zu einem besseren Hautbild verhilft.

Seitdem ich das Serum zweimal täglich verwende, habe ich das Gefühl, dass meine Haut tatsächlich deutlich besser geworden ist. Meine Haut ist allgemein weniger irritiert und trockene Stellen wirken mehr und mehr ausgeglichen. Falls eure Haut, ebenso wie meine, ein kleines Sensibelchen ist, kann ich euch das Serum sehr ans Herz legen, da es trotz hoch konzentrierter Inhaltsstoffe nicht zu aggressiv wirkt und wirklich einen guten Job macht!

Außerdem verwende ich seit einer Weile die Biotherm Eye Cream*, die ebenso den Wirkstoff Life Plankton enthält. Dieser wirkt auch hier regenerierend und glättend, so dass die gel-artige Augencreme nicht nur Schwellungen und Augenringe minimiert, sondern auch erste Fältchen mindert. Wie ihr vielleicht schon wisst, bin ich ein großer Fan gel-artiger Cremes, da diese die Haut nicht nur pflegen, sondern auch kühlen. Diese Augencreme hat mir so auf jeden Fall schon den ein oder anderen verknitterten Morgen gerettet – merci!

Scents For Individualists

Wenn es um Düfte geht, mag ich es außergewöhnlich und kontrastreich. Ich liebe Parfums, die man nicht an jeder Ecke riecht, Düfte die einfach irgendwie besonders sind.

Außerdem weiß ich ein abwechslungsreiches Parfum-Re­per­toire sehr zu schätzen. Den einen Tag trage ich gern etwas Leichtes, am nächsten darf es auch hin und wieder etwas holziger sein. Aber warum nicht mal beides kombinieren?

Vor ein paar Wochen durfte ich bei einem Workshop von Frau Tonis Parfum* meinen eigenen Duft kombinieren. Die Basis, ein schwerer, holziger Duft namens AVENTURE, war schnell gefunden. Für die gewisse Leichtigkeit sorgt der Duft JOURNAL und gemischt ergeben sie meinen idealen Lieblingsduft, den ich nun seit ein paar Tagen beinah täglich trage. Ich kann euch sagen, der Workshop bleibt sicher nicht mein letzter Besuch im Shop von Frau Toni Parfum…

Wo? Zimmerstraße 13, 10969 Berlin

All-Time Favorit

Dieses Produkt hat eigentlich schon länger eine Erwähnung auf meinem Blog verdient, zählt die NYX Lip Cream doch bereits seit Jahren zu meinen absoluten Lieblingen! Ich behaupte jede Frau hat dieses eine Lippenprodukt, von dem sie mehrere Exemplare in den verschiedensten Taschen und unterschiedlichsten Ecken der Wohnung versteckt hat, um immer einen griffbereit zu haben. Na, wer fühlt sich ertappt?

Bei mir ist es diese pudrig-matte Lip Cream in einem warmen Nudeton namens ‘Cape Town’. Lange Zeit war mein Favorit übrigens ‘London’, nicht zuletzt wegen des Namens! Auf den ersten Blick sehen die zwei Farbtöne zugegeben beinah identisch aus, aber wenn man genau hinschaut, lässt sich ein leichter Unterschied in der Wärme des Nudetons erkennen.

Wow Brows

Eigentlich versuche ich derzeit einige alte Produkte aufzubrauchen, weshalb ich die letzten Wochen jeden Tag die Dipbrow Pomade von Anastasia Beverly Hills benutzt habe. Ich weiß noch genau wie ich diese Anfangs in den Himmel gelobt habe, sie dann aber irgendwann in den Tiefen meiner Beautysammlung verschwand, da es tatsächlich doch gar nicht so einfach ist, mit diesem Produkt ein natürliches Ergebnis zu zaubern.

Dank des Maybelline Total Temptation Brow Definers*, habe ich die Dipbrow Pomade so schnell wieder im Schrank verschwinden lassen, wie ich sie von ein paar Wochen hervor gekramt hatte. Aktuell benutze ich für meine Brauen einfach am liebsten Stift und Bürstchen für ein besonders natürliches Ergebnis und dafür ist der Brow Definer genau das richtige Tool! Die Konsistenz ist super geschmeidig und dank der dreieckigen Form des Stiftes lassen sich die Brauen nicht nur durch feine Linien auffüllen, sondern auch großflächig betonen. I like!

Multitasking Experts

Von dem Estée Lauder Double Wear Instant Fix Concealer* hatte ich euch in diesem Beitrag bereits erzählt. Das 2-in-1 Produkt begleitet mich inzwischen täglich, denn das Hydra Prep Serum ist die perfekte Ergänzung zu meiner Augencreme und auch der flüssige Concealer funktioniert für mich aktuell sehr gut. Dunkle Augenschatten werden ideal abgedeckt und die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt.

Ein weiteres Multitasking Produkt, das ich derzeit gern benutze, ist der Tarteist Double Take Eyeliner*. Obwohl ich tatsächlich seit Ewigkeiten keinen Lidstrich mehr getragen habe und eigentlich so ziemlich aus der Übung war, saß der Winged-Liner dank des doppelseitigen Eyeliners direkt beim ersten Versuch! Die Kajal-Seite benutze ich sehr gern um meinen Wimpernkranz ein wenig zu verdichten, sobald die meisten meiner künstlichen Wimpern ausgefallen sind. Alles rund um meine Lash Extensions könnt ihr übrigens nochmal in diesem Beitrag nachlesen!

Shop The Products:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close